Chicago - Springfield

Tagesstrecke: 341 km

Gesamtstrecke: 688 km

 

 

Tag 3

Heute fällt mir nur eins ein und zwar der totale Wahnsinn. Die Tour bzw. dir Route 66 hat uns heute mal gleich so richtig getestet. Lassen wir mal die Kleinigkeiten wie, Hotelzimmer fast zu spät verlassen, Motorradtauschen vom Heppee bei Eaglerider, Fehlerspeicher der Maschine vom Mutschi auslesen und noch so ein paar Kleinigkeiten weg. Das Schlagwort heißt Route 66 bei Regen, aber so richtig Regen und das nicht irgendwie 15 Minuten oder so, sondern den ganzen Tag.

Ich sag Euch wenn Ihr das nicht erlebt habt, dann fehlt Euch was. Eins kann ich Euch aber auch sagen wir sind alle froh das wir im Hotel heil angekommen sind. Im Augenblick läuft die Heizung bzw. Klimaanlage auf 99 Fahrenheit, man ist das schön warm. Im Laufe des Tages hat jeder seine Klamotten getauscht, damit es wenigstens ein paar Minuten trocken war. Nichts desto trotz haben wir alle die Herausforderungen gemeistert und eins steht auch fest, Straßenbauen können die Amis nicht. Das war ja auch so ein Ding das könnt Ihr Euch nicht vorstellen, da sind ganze Landstraßen und Bundesstraßen einfach gesperrt, von wegen die Fahrzeuge an der Baustelle vorbei führen, nix da die sperren einfach die Straße komplett. Nachdem uns das heute nicht nur einmal passiert ist, ist unser Road Captain teilweise ganz schön ins Schwitzen gekommen und das bei diesen Temperaturen und das heisst was. Apropos Temperaturen, ich schätze mal die lagen heute so bei 10 Grad, gefühlt auf dem Bike durchnäßt und bei durchschnittlich 60 Meilen/h locker bei – 10 Grad. Wir wollen aber auch nicht die positive Seite der Route 66 vergessen, die lag in den sehr schönen kleinen Ortschaften die wir durchfahren sind. Nachdem fast unsere ganze Ausrüstung durchnäßt ist meine Stiefel kaputt sind und noch ein paar Dinge nicht mehr so laufen wie sie laufen sollen werden wir morgen einen kleinen Shoppingtag einlegen. Somit hat auch so ein schlechtes Wetter wie heute wieder sein gutes.

Den Bericht von gestern gibt es hier

Aktuelles

 

07/2019

Done! LetzRockiesTour ist beendet

06/2019

Die Packliste steht, Online Check Ins sind gemacht

05/2019

Die Vorbereitungen zur LetzRockiesTour laufen auf Hochtouren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karsten Rusch