Flagstaff - Williams

Tagesstrecke: 458 km

Gesamtstrecke: 4.154 km

 

In der Geometrie hab ich mal vor langer Zeit gelernt, dass die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten eine Gerade ist. In unserem Fall war der eine Punkt Flagstaff und der andere Punkt Williams; die Gerade wäre somit ca. 30 Meilen gewesen. Tja was soll ich Euch sagen, unsere Linie war zum Schluss ca. 290 Meilen lang. Aber wir wären ja keine echte Biker wenn wir das nicht so gewollt hätten. Okay keiner der Teilnehmer wusste, dass zum Schluss ca. 290 Meilen auf unserem Meilenkonto am Abend stehen. Aber wir haben auch nicht gewusst, dass die fünfte Wurzel von 290 und diese multipliziert mit 10 wieder die 30 Meilen ergeben :-D. Aber lassen wir mal die Geometrie und die Mathematik bei Seite, dann gibt es heute ein paar echte Highlights. Auf unserem Ausflug lag heute der Grand Canyon, ganz viele Wälder um Flagstaff, ganz viele rote Steine, Felsen und Berge und ganz tolle Orte. Am späten Nachmittag sind wir dann in Sedona eingelaufen. Sedona liegt ca. 50 km südlich von Flagstaff im Verde Valley. Eine bezaubernde Stadt umgeben von einer unberührten Natur die zum Staunen einlädt. Die Straße nach Sedona ist für jeden Biker ein Traum einer Bergstraße par excellence. Sedona lädt wirklich ein zu Verweilen, leider war der Zeitplan vom Road Captain sehr straff und es hat nur für einen kurzen Tankstopp gereicht. So das war in ein paar Sätzen unser heutiger Tag zusammen gefasst. Morgen geht’s dann wieder normal on Tour in diesem Sinne die Tage sind gezählt.

Aktuelles

 

07/2019

Done! LetzRockiesTour ist beendet

06/2019

Die Packliste steht, Online Check Ins sind gemacht

05/2019

Die Vorbereitungen zur LetzRockiesTour laufen auf Hochtouren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karsten Rusch